Motorrad

  • Sie will Spaß, sie gibt Gas – dann seid ihr bei unserem besonderen Programmpunkt genau richtig!

     

    Schräglagen-Training (für Frauen und Männer)

    Das Schräglagentraining richtet sich an Bikerinnen und Biker, egal ob Anfänger oder Profi.
    Folgende Inhalte werden vermittelt:

     

    • Ermittlung des eigenen Fahrkönnens auf dem eigenen Bike
    • Einführung in den Schräglagentrainer
    • Schrittweises Nähern an die maximale Schräglage mit Auslegermotorrad
    • Einüben des Gelernten auf dem eigenem Motorrad
    • In Schräglage über einen Sandfleck fahren um Störfaktoren in den Griff zu bekommen (Spezialbike)
    • Einüben sich verengende Kurven

     

    Teilnahme-Gebühr: 145,00 Euro (Mindest-Teilnehmerzahl: 3 Personen, maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen pro Kurs)

     

    Serpentinen-Training (für Frauen und Männer)

    Das Schräglagentraining richtet sich an Bikerinnen und Biker, egal ob Anfänger oder Profi.
    Es findet auf der Silvretta Hochalpenstraße statt.
    Folgende Inhalte werden vermittelt:

     

    • Richtige Blickführung in Kurven und Kurvenkombinationen
    • Lenkimpulsfahren
    • Lenkimpuls als Notmanöver
    • Sicherheitslinie und abwartende Blickführung
    • Sicheres Fahren von engen Kehren bergauf und bergab
    • Coaching findet mit Funkanlage direkt während der Fahrt statt
    • Anbremsen von Kurven

     

    Teilnahme-Gebühr: 155,00 Euro (Mindest-Teilnehmerzahl: 3 Personen, maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen pro Kurs) Eigenes Motorrad sowie geeignete Schutzbekleidung ist erforderlich.

    Hinweis: Das Motorrad-Training wird veranstaltet von Klaus Schwabe.