Anreise

Anreise


Um unnötigen Stress zu vermeiden, sollten Autofahrer bei der Anreise in die Tiroler Zugspitz Arena ein paar Dinge beachten:

 

In Österreich gibt es Autobahngebühren. Wer ohne gültige Vignette erwischt wird, muss hohe Strafen zahlen. Die Vignetten gibt es zum Beispiel an Kiosken und Tankstellen (auch schon im Nachbarland). Sie gelten für zehn Tage, zwei Monate oder das ganze Jahr.
Pflicht sind in Österreich auch Warnwesten – und zwar für jeden Mitfahrer, der bei Pannen oder Unfällen das Auto verlässt.
Samstag ist erfahrungsgemäß der stärkste Reisetag. Bitte plant genügend Zeit ein oder passt die Reisezeiten gegebenenfalls an.
Dies gilt auch für die reiseintensiven Ferienzeiten. Aktuelle Verkehrs- und Staumeldungen findet ihr auf der Seite des ÖAMTC.

Für die mautfreise Anreise aus Deutschland gibt es mehrere Varianten:

Zunächst über die deutsche A95 in Richtung Garmisch-Partenkirchen. Dann weiter auf die Bundesstraße 187 Richtung Ehrwald. (Dauer ab München: ca. 1,5 Stunden – 110 km)
oder
Zunächst auf über die deutsche A7 (Ulm-Füssen) Richtung Ulm. Dann auf der österreichischen Fernpassstraße (B179) über Reute, Bichlbach und Lermoos nach Ehrwald.

Für die Anreise aus Innsbruck (Österreich):

Achtung es fallen Mautgebühren auf dieser Strecke an: Zunächst von Innsbruck nach Telfs dann Richtung Nassereith/Fernpass folgen (B 189).  Der Fernpassstraße (B179) anschließend Richtung Ehrwald über Biberwier folgen.
Dauer: ca. 60 Minuten – 75 km
Für die Anreise aus Österreich:
Ab Imst der B189 Richtung Fernpass folgen. Der Fernpassstraße (B179) anschließend Richtung Ehrwald über Biberwier folgen.
Für die Anreise aus der Schweiz:

Zunächst der E60/A12 Richtung Imst folgen. Ab Imst geht es auf der Bundesstraße B189 Richtung Nassereith/Fernpass.  Der Fernpassstraße (B179) anschließend Richtung Ehrwald über Biberwier folgen.  Achtung: Es fallen Autobahngebühren an!  

 

Anreise mit Bahn & Linienbus:

Sehr komfortabel ist auch die Anreise nach Ehrwald mit dem Bus & der Bahn.

Mit dem Zug nach Garmisch-Partenkirchen, von hier ist die Tiroler Zugspitz Arena gut zu erreichen. Direkt in Ehrwald befindet sich ein Bahnhof.  Zudem gibt es ein Sonderangebot der ÖBB: Mit dem Nightjet von Hamburg bzw. Düsseldorf nach Tirol. Mit dem ÖBB Nightjet, dem Nachtreisezug der Österreichischen Bundesbahnen, reisen Sie ab sofort täglich bequem über Nacht von Hamburg und Düsseldorf nach Tirol. Weitere Informationen über die Anreise mit der ÖBB unter: www.oebb.at

Anreise mit dem Flugzeug:

Drei Flughafen befinden sich nicht weit weg von der Tiroler Zugspitz Arena. Hier kannst du ganz bequem per Flugzeug anreisen: Flughafen Innsbruck (75 km) Flughafen München (110 km) Allgäu Airport Flughafen Memmingen (100 km)