Kräuterwanderung

Was auf den ersten Blick wirkt wie eine “herkömmliche” saftige Wiese mit einem herrlichen Berg-Panorama – nicht unbedingt eine Seltenheit in der Region – entpuppt sich beim genaueren Hinschauen als ganz eigene Welt, eine Welt der wilden Kräuter. Diese teils heilsamen und wohlduftenden Pflänzchen wachsen in der Tiroler Zugspitz Arena überall und bleiben doch meist unbeachtet am Wegrand stehen.
Bei der leichten Wanderung erhaltet ihr eine fachkundige Führung durch die heimische Kräuterwelt. Während der Tour habt ihr die Möglichkeit verschiedene Kräuter zu pflücken. Im Anschluss an die Wanderung zeigt euch Erhard Maroschek wie dieses weiterverarbeitet werden können.

Freitag: 14:00 Uhr / Samstag: 14:30 Uhr
Dauer: ca. 3 h
Teilnahme-Gebühr: 20,00 Euro (zzgl. der Service-Gebühr von Eventbrite)
Teilnehmeranzahl: 5-20

Project details

  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Outdoor-Bekleidung und Rucksack für Verpflegung