Caro Zierold

Caro Zierold

Caro ist in einem Vorort von München aufgewachsen und war schon immer natur- und bergbegeistert. Vor 6 Jahren machte sie ihre erste Fernwanderung auf dem Gr.11, der spanischen Seite der Pyrenäen. Im Sommer 2018 lief sie ihre bisher längste Wanderung, 3000 Kilometer auf dem Te Araroa Trail in Neuseeland. Nach ihrer Rückkehr, entschied sich Caro, einen Vorbereitungsguide über den Te Araroa Trail in Neuseeland zu schreiben. Neben ihrer Autorentätigkeit ist sie zudem als “Fernwanderin” unterwegs. Caro gibt mit Hilfe von Workshops und Coachings ihre Expertise an wanderbegeisterte Frauen weiter, um vor allem in der Vorbereitungsphase aufs Fernwandern zu Unterstützen und zu Helfen. Sie ist fest davon überzeugt, dass mit dem richtigen Vorwissen, Fernwandern wirklich jeder kann. Außerdem setzt sie sich dafür ein, dass es in unserer Gesellschaft noch mehr zur Normalität wird, auch Frauen allein in den Bergen und beim Wandern/Fernwandern anzutreffen.

 

Für Caro bedeutet Fernwandern absolute Freiheit, Glück, Abenteuer und Leben pur!