Wandern

Wandern

Bei einem Outdoor-Sport-Event muss es klassische Wanderungen geben und wir haben ein sehr umfangreiches Touren-Angebot für euch erstellt und ihr habt leider die Qual der Wahl. Was schwebt euch vor: eine Sonnenaufgangstour, eine Panorama-Tour oder doch lieber eine gemütliche Tour? Begleitet werden die Touren von professionellen Bergführern, die euch über den Weg, die Landschaft und die Pflanzen viel zu erzählen haben.

Seebensee & Coburger Hütte

Der Seebensee ist ein traumhafter Gebirgssee in der Mieminger Gebirgskette und einer der schönsten seiner Art in Tirol. Nach einem Aufenthalt – es bietet sich an dort zu baden – geht es noch ein kleines Stück bergauf zur Coburger Hütte wo wir uns für unseren Abstieg zurück ins Tal stärken können.


Ein Klassiker! Vom Wasserfall zum Daniel

Die Tour beginnen wir am Häselgehr Wasserfall. Ein einsamer Weg führt uns über das Meirtljoch, wo uns mit ein bisschen Glück ein paar Gämsen über den Weg laufen werden. Nachdem wir einen kleinen Einblick in die Tierwelt der Alpen geboten bekommen haben, geht es weiter in Richtung des Gipfels des Daniels.


3-Seen-Wanderung

Vom Weißensee aus bis zum türkisblauen Blindsee und über den Dachsbichl zum ruhigen Mittersee. Je nach Lust und Laune, können die wunderschönen Naturseen auch für eine Badesession genutzt werden. Karibikfeeling Tiroler Art. Am Rückweg geht es dann noch an den Loisachquellen vorbei, wo wir das frische, kühle Quellwasser probieren können.


Tuftl Alm & Aussichtsplattform

Am Viadukt startet die Wanderung zunächst über den Panoramaweg. Auf dem Kerlestalsteig geht es weiter in Richtung Daniel (Ammergauer Alpen). Mit ständigem Blick auf den Talkessel der Tiroler Zugspitzarena, Zugspitze und Ehrwalder Sonnenspitze sind die rund 500 Höhenmeter schnell geschafft.


Etappenmarsch: Seebensee, Coburgerhütte, Grünsteinscharte & Igelsee

Etappenweise wandern wir zunächst zu einem der schönsten und bekanntesten Naturseen Tirols, dem Seebensee. Von dort aus geht es bergauf weiter auf die Coburgerhütte. Über die Grünsteinscharte machen wir auf dem Rückweg ins Tal noch einen kleinen Abstecher am Igelsee.


Hoch hinaus: Über das Gatterl auf die Zugspitze!

Diese anspruchsvolle Bergtour führt uns auf alpinen und aussichtsreichen Wegen von Ehrwald über das Gatterl, auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze. Über die Hochfeldneralm geht es auf das sogenannte Gatterl von dort wandern wir weiter auf dem Plattsteig zur Knorrhütte und weiter durch die Karstlandschaft des Zugspitzplatts zur Gletscherbahn.


Sonnenaufgangstour

Schon einmal einen Sonnenaufgang mit Bergpanorama erlebt?
Wir starten schon früh mit dem Shuttle zur Grubiglacke, von dort aus wandern wir zum Gipfel des Grubigsteins. Oben angekommen, erwartet uns ein wahrhaftes Naturspektakel!


Wasserfall & Gamsalm

Die Wanderung beginnt am Häselgehr Wasserfall. Nach der Besichtigung des Wasserfalls geht es relativ eben durch Wald und über Wiesen bis zur St. Anna – Kapelle. Ab hier an führt der Weg der stetig bergauf geht, durch einen wunderschönen einsamen Wald.


Actiontour: Schachtkopf mit Rollerabfahrt

„Glück auf” – Auf den Spuren der Bergknappen entlang des Knappensteiges zum Schachtkopf. Auf dem Rundwanderweg werden euch die historische Arbeitsweise der einheimischen Bergknappen von unseren Guides erläutert. Ein Themenweg mit herrlichem Rundblick über den Talkessel Ehrwald – Lermoos – Biberwier, inklusive Gipfelglück.


Lama-Wanderung

Solltet ihr euch für die Teilnahme an der Lama-Wanderung entschließen, garantieren wir euch ein unvergessliches Erlebnis! Diese trittsicheren, sensiblen Tiere werden mit euch die wunderschöne Natur rund um die Seen von Biberwier entdecken und den perfekten Ausgleich zu den etwas anstrengenderen sportlichen Aktivitäten geben!